Datenschutzerklärung

Die BAUMANN Software GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die datenschutzrechtlichen Vorschriften. 
Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

1. Allgemeines

Die BAUMANN Software GmbH legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.
Gerne legen wir Ihnen transparent dar, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite erheben und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten.
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist BAUMANN Software GmbH, Wiesentalstr. 18, 73434 Aalen, Datenschutzbeauftragter ist
Herr Gordon Baumann, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

2. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben, die eine Person unmittelbar oder mittelbar bestimmbar machen, wie beispielsweise ein Name oder eine Postanschrift.
Die BAUMANN Software GmbH erhebt Daten dieser Art ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen oder aufgrund Ihrer Einwilligung bzw. wenn Sie uns
diese freiwillig zur Verfügung stellen.
In den folgenden Fällen kann eine Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen:

a) Zugriffsdaten/ Server-Logdateien

Die BAUMANN Software GmbH erhebt Daten bei jedem Zugriff auf das Webangebot (so genannte Serverlogfiles). Folgende Daten oder Datenkategorien können dabei erhoben werden:
- Name der aufgerufenen Webseite
- Datum und Uhrzeit des Abrufs
- Browsertyp nebst Version
- Das Betriebssystem des Nutzers
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- IP-Adresse
Die BAUMANN Software GmbH verwendet diese Daten ausschließlich für statistische Zwecke und zur technischen Optimierung des Webangebots.

b) Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der BAUMANN Software GmbH werden die Angaben des Nutzers für die Bearbeitung der Anfrage und mögliche Anschlussanfragen gespeichert.
Der Nutzer stellt diese Daten freiwillig zur Verfügung. 

c) Registrierfunktion

Sie können sich auf der Webseite für einen kostenlosen Demozugang bzw. für eine Demoversion registrieren. Um die Registrierung abschließen zu können,
muss der Nutzer folgende Daten zur Verfügung stellen:
- E-Mail-Adresse
- Anrede
- Vor- und Nachname
- Name Ihres Unternehmens
Alle weiteren Angaben stellt der Benutzer freiwillig zur Verfügung.

d) Newsletter

Wenn Sie sich regelmäßig über neue Produkte oder andere interessante Themen informieren möchten, bietet die BAUMANN Software GmbH den Empfang eines Newsletters an.
Zur Anmeldung für den Newsletterempfang kann sich der Benutzer mit seiner E-Mail-Adresse auf dem Webangebot registrieren.
Im Anschluss erhält der Benutzer einen Aktivierungslink an die angegebene E-Mail-Adresse, den der Benutzer zum Abschluss der Anmeldung besuchen muss.
Der Benutzer willigt auf diese Weise dem Erhalt des Newsletters ein (Double-Opt-In-Verfahren).
Der Benutzer kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen seine Einwilligung widerrufen.

e) Cookies

Cookies sind Textdateien, die das Ablegen gerätespezifischer Informationen auf dem verwendeten Benutzersystem ermöglichen.
Diese Informationen können dazu genutzt werden, Einstellungen des Benutzers für zukünftige Besuche des Webangebots zu speichern,
Funktionen des Webangebots zu realisieren und Informationen über die Art und Weise der Webseitenbenutzung zu sammeln, um das Webangebot weiter zu verbessern.
Sofern Sie das Setzen von Cookies unterbinden möchten, bieten alle gängigen Browser entsprechende Einstellungen zum Blockieren und Löschen von Cookies an.
Ein Blockieren der Cookies kann jedoch dazu führen, dass das Webangebot nicht, oder nicht im vollen Umfang wahrgenommen werden kann.

f) Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien,
die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen
und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird durch die Funktion „_anonymizelp“, bzw. „ga('set', 'anonymizeIp', true)“ vor der Übertragung an Google anonymisiert.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Wir weisen die Nutzer jedoch darauf hin,
dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google
sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und
installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .
Alternativ können Sie hier klicken, um das Übermitteln Ihrer Daten an Google zu verhindern.
Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Google Analytics erfahren unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html .

g) Google AdWords

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem
Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht
der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen,
dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können
somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.
Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-
Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag
versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter
Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die
Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/

h) Facebook Social Plug-in

Wir binden auf unseren Webseiten Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook (Anschrift: 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) ein. Sie erkennen
die Plug-ins - eine Übersicht finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/Plug-ins/ - am Like-Button (Gefällt mir) oder am Logo von Facebook.
Rufen Sie eine unserer Webseiten mit Facebook Plug-in auf, wird eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut. Auf die Art und den Umfang der Daten, die dabei
von Facebook erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, haben wir keinen Einfluss. Wir können Sie lediglich entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren.
Facebook wird über das Plug-in informiert, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Angebots aufgerufen haben. Das gilt auch für Nutzer, die nicht bei
Facebook registriert sind. In dem Fall besteht die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse speichert.
Sind Sie Mitglied bei Facebook und eingeloggt, kann der Aufruf einer Webseite mit Facebook Plug-in Ihrem Nutzerkonto bei Facebook eindeutig zugeordnet werden.
Darüber hinaus übermitteln die Plug-ins alle Interaktionen, wenn Sie zum Beispiel den Like-Button nutzen oder einen Kommentar hinterlassen.
Um zu verhindern, dass Facebook Daten über Sie speichert, loggen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten bitte bei Facebook aus. Sie können die Plug-ins
darüber hinaus mit Add-ons für den Browser blocken (zum Beispiel „Facebook Blocker“).
Informationen zu den Datenschutzbestimmungen, dem Zweck und Umfang der Datenerfassung und Datenverarbeitung sowie den Einstellmöglichkeiten zum Schutz der
Privatsphäre bei Facebook erhalten Sie hier: http://www.facebook.com/privacy/explanation.php.

i) Xing Plug-in

Wir binden auf unseren Webseiten Plug-ins des sozialen Netzwerks XING ein. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.
Rufen Sie eine unserer Webseiten mit XING Plug-in auf, wird eine direkte Verbindung mit XING aufgebaut. Auf die Art und den Umfang der Daten, die dabei
von XING erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, haben wir keinen Einfluss. Wir können Sie lediglich entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren.
Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das
Nutzungsverhalten ausgewertet.
Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

3. Sicherheit

Die BAUMANN Software GmbH trifft die gesetzlich geforderten, technischen und organisatorischen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Vernichtung,
Manipulation und unberechtigten Zugriffen zu schützen.

4. Aufbewahrungsfrist der Daten

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist,
bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgegeben Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach dem Wegfall des jeweiligen Zwecks bzw. nach dem Ablauf der
Aufbewahrungsfristen werden die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht oder gesperrt.

5. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat auf Antrag das Recht, unentgeltlich Auskunft über seine bei der BAUMANN Software GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
Ferner hat er das Recht, die Berichtigung und Löschung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Können Daten aufgrund Aufbewahrungspflichten nicht
gelöscht werden, werden diese bis zum Wegfall der Aufbewahrungspflicht gesperrt. Widerrufe oder Änderungsmeldungen können gerichtet werden an:

BAUMANN Software GmbH
Herrn Gordon Baumann
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">