Test

Zusatzmodul: Lieferantenbewertung

Lieferantenbewertung fĂĽr BAUMANN ERP

Haben Sie eine Nase fĂĽr die richtigen Lieferanten?

Lassen Sie die Fehler Ihrer Lieferanten nicht zu Ihren eigenen werden! Die Software zur Lieferantenbewertung von BAUMANN Computer ermöglicht die Klassifizierung
 
Die BAUMANN Computer GmbH stellt in ihrer Warenwirtschaftssoftware WWSBAU die Optimierung der Lieferantenbeziehungen auf professionelle Füße. Denn die „Nase“ allein reicht heutzutage nicht mehr! In vielen Unternehmen findet das große Erwachen statt, wenn die Lieferanten plötzlich professionell bewertet werden. In der Optimierung der zu beschaffenden Güter steckt nämlich eine Menge Potential: Durch die Wahl besserer Lieferanten lässt sich der Unternehmenserfolg spürbar steigern.

Kriterien

In die Lieferantenbewertung fließen alle maßgeblichen Einkaufs-, Qualitäts- und Logistikkennzahlen des Lieferanten mit ein. Unter Key Performance Indikatoren versteht man Kriterien wie Preis, Angebotstransparenz, Termintreue, Mengentreue, ppm-Rate und Serviceleistungen. Das Unternehmen passt hierbei das Bewertungsschema an die betrieblichen Erfordernisse an. Auch können für verschiedene Lieferantengruppen unterschiedliche Gewichtungsschablonen erstellt werden.

Notenskala

Das Unternehmen erhält eine komfortable Leistungsübersicht über alle zu bewertenden Lieferanten. Das Programm klassifiziert hierbei bestehende oder in Frage kommende Lieferanten in die Kategorien „bevorzugt“, „gut, mit Ausbaumöglichkeiten“, „mäßig, verbesserungswürdig“ und „schlecht“ – und das alles übersichtlich und transparent.

Feedback

Mit Hilfe vorformulierter Textvorlagen und Auswertungen wird auch gleich der Lieferant vom Ergebnis der Bewertung in Kenntnis gesetzt – denn schließlich soll er ja die Gelegenheit erhalten, gegebenenfalls zu reagieren und seine Leistung zu verbessern.

Warenwirtschaft WWSBAU
Das Modul „Lieferantenbewertung“ kalkuliert alle Aspekte der Termin-, Qualitäts- und Materialtreue anhand der vorhandenen Daten aus dem BAUMANN Computer – Warenwirtschaftssystem WWSBAU.
Daher ist der Einsatz der WWSBAU Warenwirtschaft zwingend notwendig.

Customer Relationship Management - ProduktinformationLieferantenbewertung - Produktinformation

Systemanforderungen:

  • Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB (abhängig vom Betriebssystem auch höher)
  • Benötigter Festplattenspeicher: ca. 1 GB
  • UnterstĂĽtzte Betriebssysteme: Windows® Vista, 7, 8, 8.1, 10
  • Server-Betriebssysteme: Windows Server® 2012, Windows Server® 2008 R2
  • Bildschirmauflösung: ab 1280x1024 Pixel (empfohlen FullHD 1920x1080)
  • Zusätzliche Software: Microsoft® .Net Framework 4.0
  • Das Modul kann nur im Zusammenhang mit WWSBAU verwendet werden.

Lieferantenbewertung - Preise

€ 300,00 (zzgl. MwSt.) - Lizenzpreis einmalig
€   90,00 (zzgl. MwSt.) - Wartung /Jahr

  (Wartung enthält Updates und ein Hotline-Kontingent von 20 Min. / Jahr)