Test

Zusatzmodul: Feiner Leitstand

Feiner Leitstand zum BAUMANN ERP

Optimierung der Produktionsabläufe in der Serienfertigung

Der Feine Leitstand gehört, ebenso wie die Werkzeugverwaltung und der Schichtkalender, zu unseren Modulen für die Serienfertigung. Ganz gleich, ob Auftragslage, Produktionskapazitäten oder Ressourcen - mit dem Feinen Leitstand behalten Sie immer die Kontrolle und planen bis ins kleinste Detail.

Funktionen

  • Flexible Anpassung an das eigene Unternehmen (Abteilungen, Ressourcen, Kapazitäten, Zeiten)
  • Wahlweise Berücksichtigung von zur Verfügung stehenden Werkzeugen (Einzelwerkzeuge, Werkzeuggruppen, Technische Daten)
  • Einstellbare Planungsgenauigkeit (Minuten, Stunden, Tage, Kalenderwoche, Monat, Quartal, Jahr)
  • Optimierung der Produktion (Vorwärts- & Rückwärtsplanung, optimale Maschinenauslastung, automatische und manuelle Auftragsplanung)
  • Frei konfigurierbare Übersichten und Auswertungen (offene Fertigungsaufträge, laufende Produktion, freie und genutzte Kapazitäten)
  • Zeitleiste mit minutengenauer Ressourceneinplanung
  • Effiziente Auftragsplanung
  • Tabellarische Anzeige der Maschinenauslastung
  • Grafische Übersicht der verwendeten Werkzeuge

 

Unterschiede der Leitstände

Grober Leitstand: Einzelfertigung

  • abteilungsübergreifend über alle Abteilungen
  • Erkennen und Behandeln von Über- und Unterkapazitäten
  • automatische Ressourcenzuteilung
  • Anbindung an CRM-Modul möglich (Termine und Fertigmeldung)
 

Feiner Leitstand: Serienfertigung

  • Detailplanung einzelner Abteilungen
  • differenzierte Betrachtung von einzelnen Mitarbeitern und Maschinen
  • manuelle Auslastungsoptimierung
  • optional: Berücksichtigung von Werkzeugen und Maschinensteuerungsparametern

 

Feiner Leitstand Feiner Leitstand Feiner Leitstand

 

Systemanforderungen:

  • Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB (abhängig vom Betriebssystem auch höher)
  • Benötigter Festplattenspeicher: ca. 1 GB
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows® Vista, 7, 8, 8.1, 10
  • Server-Betriebssysteme: Windows Server® 2012, Windows Server® 2008 R2
  • Bildschirmauflösung: ab 1280x1024 Pixel (empfohlen FullHD 1920x1080)
  • Zusätzliche Software: Microsoft® .Net Framework 4.0
  • Das Modul kann nur im Zusammenhang mit WWSBAU verwendet werden.

Feiner Leitstand (Serienfertigung) - Preise

  € 1.180,00 (zzgl. MwSt.) - Lizenzpreis einmalig
  €    350,00 (zzgl. MwSt.) - Wartung /Jahr
   

 (Wartung enthält Updates und ein Hotline-Kontingent von 80 Min. / Jahr)