Test

Zusatzmodul: Automotive (VDA)

Automotive (VDA) für BAUMANN ERP

Für Automobil-Zulieferer nach VDA-Norm

Als Automobil-Zulieferer müssen Sie Daten nach VDA-Norm empfangen und senden. Die zusätzlichen VDA-Module unterstützen Sie bei ihrer täglichen Arbeit.

Funktionen

  • Erstellen von Warenanhängern nach VDA 4002
  • Lieferscheine nach DIN 4994
  • Lieferscheine DFÜ nach VDA 4913
  • Speditionsaufträge nach VDA 4920 und nach VDA 4922
  • Versenden und Empfangen von Lieferabrufen nach VDA 4905
  • Empfangen von Gutschriften nach VDA 4908
  • Empfangen von Artikelbewegungslisten nach VDA 4913

Automotive
Automotive
Automotive

 

Systemanforderungen:

  • Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB (abhängig vom Betriebssystem auch höher)
  • Benötigter Festplattenspeicher: ca. 1 GB
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows® Vista, 7, 8, 8.1, 10
  • Server-Betriebssysteme: Windows Server® 2012, Windows Server® 2008 R2
  • Bildschirmauflösung: ab 1280x1024 Pixel (empfohlen FullHD 1920x1080)
  • Zusätzliche Software: Microsoft® .Net Framework 4.0
  • Das Modul kann nur im Zusammenhang mit WWSBAU verwendet werden.

Automotive (VDA-Richtlinien) - Preise

€ 300,00 (zzgl. MwSt.) - Lizenzpreis einmalig
€   90,00 (zzgl. MwSt.) - Wartung /Jahr

  (Wartung enthält Updates und ein Hotline-Kontingent von 20 Min. / Jahr