Variables Einfügen von Artikeln

Kurzbeschreibung

Mit diesem Leitfaden erhalten Sie globale Anweisungen, wie Sie beim Einfügen der Artikel in ein Formular verschiedene Variationen nutzen können. Hierbei bezieht sich die Möglichkeit der Variationen immer auf die Spalte Bezeichnung des Formulars.

Die Anregungen sind global gehalten und können natürlich innerhalb Ihres Hauses noch verfeinert werden.

 

Die verschiedenen Variationen, wie Sie Artikel auf das Formular ziehen wollen, müssen im Firmenstamm für den Einkauf und den Verkauf getrennt angegeben werden.

 

Die verschiedenen Variationen, wie Sie Artikel auf das Formular ziehen wollen, müssen im Firmenstamm für den Einkauf und den Verkauf getrennt angegeben werden.

 

Klicken Sie hier, wenn Sie eine neue Variation anlegen möchten und

  geben Sie dann wie dargestellt, die Bezeichnung für diese Variation ein

 

Ändern Sie nun die Einstellungen der Spalte D (Bezeichnung)  so ab, wie Sie es für diese Variation wünschen.

 

Speichern Sie diese dann ab  .

 

Merke:

Wenn Sie die Variation nicht speichern, kann sie beim nächsten mal nicht angezeigt werden.

 

In dieser Liste werden alle Variationen angezeigt.

 

Merke:

Änderungen am Standard werden nicht über den Speichern-Button, sondern beim Verlassen dieses Programmteils gespeichert.

 

Bei den einzelnen Adressen können sie jetzt hinterlegen, welche Variation für das Einfügen herangezogen werden soll.

 

Auch beim Artikel kann hinterlegt werden, mit welcher Variation er eingefügt werden soll.

 

Merke:

Diese Angabe sticht die Angabe der Adresse (höhere Priorität).

 

In den Formularen müssen Sie den dünnen blauen Balken anklicken, um die aktuelle Einfüge-Variation zu sehen bzw. um sie eventuell zu ändern.

 

Hier können Sie die verschiedenen Variationen auswählen.

 

Merke:

Wenn bei einer Adresse eine Variation hinterlegt ist, so wird sie hier automatisch ausgewählt.

 

Wenn Sie die Variation einmal von Hand abgeändert haben, so wird die Darstellung auf die Farbe Grün gesetzt..

 

Das heißt:

Diese Auswahl sticht alle Variationen, die möglicherweise bei den Artikeln hinterlegt sind.

Auf diesem Formular werden alle Artikel mit der ausgewählten Variation eingefügt.

 

Wurde die Variation nicht von Hand geändert, so greift die normale Automatik.

Jeder Artikel wird dann mit der bei ihm hinterlegten Variation eingefügt.

Ist beim Artikel keine Variation hinterlegt, so wird die Variation von der Adresse verwendet.

Ist bei der Adresse auch keine Variation hinterlegt, dann wird der Standard angezogen.