7. Bestellung erzeugen (Einkauf)

Hier handelt es sich jetzt um Bestellungen für die einzelnen Baustellen sowie um Materialien für Ihren eigenen Bauhof.

Bei den Bestellungen können Sie pro Position die Lieferadresse (Baustelle bzw. eigener Bauhof) angeben.

 

Öffnen Sie mit einem Klick das Programm des Einkaufs  .

 

Wählen Sie die Formulare  aus.

 

Da Sie ein neues Formular anlegen möchten, klicken Sie bitte „Neu anlegen“  an.

 

Holen Sie sich durch einen Klick auf die Zeile des Einkauf

 

eine neue Nummer aus dem angegebenen Nummernkreis.

 

Anschließend klicken Sie auf den Button „Neu anlegen“  .

Lieferadresse angeben

 

Wählen Sie den gewünschten Lieferanten aus.

 

Hierzu müssen Sie entweder die Lieferantennummer,

 

den Namen oder

 

das Fragezeichen  benutzen.

 

Merke:

Die Eingabe der Kundennummer bzw. des Namens müssen Sie mit der Datenfreigabe abschließen.

 

Jetzt müssen Sie die gewünschten Artikel (Materialien) auswählen. Hierzu benutzen Sie den diesen Button  .

 

Markieren Sie den gewünschten Artikel und

 

klicken Sie anschließend auf den Button Einfügen  .

 

Der Artikel wurde in Ihr Formular (Bestellung) eingefügt.

 

Geben Sie gleichfalls Ihre gewünschte Menge ein.

 

Jetzt müssen Sie pro Position die gewünschte Lieferadresse (ev. Baustelle) eingeben.

  Führen Sie den Cursor auf den blauen Balken rechts.
 

Benutzen den Button „Liefer-/Versandadresse“  .

 

Mit dem Button  gelangen Sie wieder in den Adressenteil des Programms, um die gewünschte Baustelle auszuwählen.

 

Markieren Sie die gewünschte Adresse und

 

klicken Sie anschließend auf den Button Einfügen  .

 

Sofern Sie nur Ihre Baustellen sehen möchten,

  führen Sie den Cursor auf „Weitere Funktionen“ 
  und benutzen den Button „Nummernkreise auflisten“  .

Es werden Ihnen alle Nummernkreise der Adressen angezeigt.

 

Markieren Sie den gewünschten Nummernkreis und

 

klicken Sie anschließend auf den Button Suchen 

Es werden Ihnen alle Baustellen angezeigt.

 

Markieren Sie wiederum die gewünschte Adresse und

 

klicken Sie anschließend auf den Button Einfügen  .

Hier werden Ihnen jetzt alle Positionen Ihres Formulars angezeigt.

 

Markieren Sie die gewünschte Position, nach der Ihre Lieferadresse eingefügt werden sollte.

 

Ihre Lieferadresse ist eingefügt.

Warenzugang

Die bestellte Ware wird geliefert.

Erledigen Sie den Warenzugang nach folgenden Punkten:

Holen Sie sich die Bestellung wieder auf den Bildschirm.

 

Dies geht z. B. mit dem Button Alle.

 

Markieren Sie die Bestellung dessen Ware geliefert wurde.

 

Anschließend klicken Sie auf diesen Button  .

 

Geben Sie die Lieferschein-Nummer ein.

 

Geben Sie die gelieferte Menge pro Artikel ein.

 

Markieren Sie die Mehrlager / Chargen-Verwaltung.

  Am Ende der Eingaben bitte Verbuchen  .

 

Jetzt können Sie den neuen Lagerort (evtl. Baustelle)

 

Ihrer Lieferung zuweisen.

 

Markieren Sie den neuen Lagerort und

 

weisen Sie ihm die gelieferte Menge zu.

 

Der Lagerort (Baustelle) ist zugewiesen.

 

Sie können natürlich die gelieferte Menge auch auf mehrere Lagerorte aufteilen.

 

Die Menge ist zugeteilt.

 

Verlassen Sie das Programm mit dem Button Schließen  .

Rechnungsprüfung

Ist die Eingangsrechnung in Ordnung?

 

Wenn ja – hier Klick  .