Bekleidungsindustrie

Kurzbeschreibung

Mit diesem Leitfaden erhalten Sie eine tabellarische Kurzanleitung, um in Ihrem Hause die Besonderheiten der Bekleidungsindustrie kennenzulernen.

Die Bekleidungsindustrie ist in der Warenwirtschaft von Besonderheiten gekennzeichnet. Hierbei handelt es sich um die Größenangaben und die Farbe der einzelnen Artikel. Es wäre unsinnig, wenn man pro Größe bzw. pro Farbe eines Bekleidungsstückes immer einen neuen Artikel anlegen und pflegen müsste.

In der Warenwirtschaft nennen wir diese Eigenschaften Variable. Jeder Artikel hat demnach zwei Variable, die sich dann auch noch auf die Menge je Variable ausdehnt.

 

Klick auf Stammdaten  .

 

Rufen Sie mit diesem Button den Firmenstammsatz  auf.

 

Sie müssen im Einkauf  die Variationszeile definieren.

 

Sie müssen im Verkauf  die Variationszeile definieren.

 

Die letzte Zeile pro Artikel müssen Sie in Einstellungen Einkauf wie Verkauf als Variation definieren.